Wir brauchen nicht eine Handvoll Menschen, die ZERO WASTE perfekt umsetzen. Wir brauchen Millionen von Menschen, die es unperfekt machen!
— proPURE

Häufige Fragen

Immer mehr Fragen erreichen uns auf verschiedenstem Wege - Hier findet ihr typische Fragen & Antworten

Die Produkte kommen von Lieferanten aus der Region bzw. Deutschland. Sie werden zum größten Teil hier angebaut und weiter verarbeitet. Produkte, die nicht hier wachsen, werden fair produziert und kommen dann nach Deutschland zu unseren Lieferanten. Einen Teil unserer Lieferanten könnt ihr weiter unten sehen.  
Bio, Bioland und Demeter
Ihr fragt euch, ob und wenn ja wieviel Müll entsteht, wenn ich die Produkte geliefert bekommen? Auch bei uns fällt kein Plastikmüll an! Die Produkte kommen fast alle in 25kg Papierbehältnissen, Pfandeimern oder Mehrwegbehältern bei uns an. Detaillierte Informationen erhaltet ihr in der proPURE Story "Ein Blick in mein Lager".
Es war gar nicht so einfach einen coolen Namen zu finden. Erst entstand der Name "PUR" für Plastikfrei, Unverpackt, Regional. Letztendlich wurde noch das "E" für Einkaufen angehängt und dann das "pro" davor geschoben... fertig war der Name "proPURE"
Nein. Im Vergleich zu ähnlichen Bio-Produkten im Supermarkt sind wir sogar günstiger. Wir sparen einfach die Verpackung. Dass unsere Preise trotzdem keine Schnäppchenpreise sind, liegt daran, dass alle Produkte bio-zertifiziert und fair produziert sind. Die Erzeuger werden für ihre Waren fair bezahlt und ihr habt ein Anrecht auf bestmögliche Qualität.
Uns ist ganz egal in welche Behälter du deine Produkte abgefüllt haben möchtest. Du kannst Tupperware, Beutel, Gläser oder Dosen mitbringen. Natürlich passen Plastikbeutel bzw. Gefrierbeutel nicht in unser Konzept und sind daher nicht grade unsere erste Wahl 😉
Chia-Samen kommen meistens aus Tansania. Wir achten darauf, dass unsere Produkte eine möglichst kurze Anreise haben und versuchen daher Produkte von Herstellern zu kaufen, die so nah wie möglich sind. Unser Tipp: Wir bieten als gute Alternative zu Chia-Samen Leinsamen an. Unsere Leinsamen werden aus Österreich geliefert und haben damit im Vergleich zu Chia-Samen einen deutlich kürzen Weg hinter sich.
Ihr könnt Produkte am Truck, per WhatsApp, per Mail oder per Kontaktformular vorbestellen. Wir bringen euch die Produkte dann mit auf den jeweiligen Wochenmarkt. Sprecht uns einfach an... Für Vorbestellungen nutzen wir entweder Pfandgläser oder Tüten in denen die Waren angeliefert worden ist.
Für manche Kunden ist es schwierig uns im unverpackt Laden oder auf den Wochenmärkten zu besuchen. Für diese Kunden finden wir auch eine gemeinsame Lösung! Sprecht uns doch einfach an...
Ihr habt die Möglichkeit unsere Produkt&-Preislisten vom Truck bzw. des unverpackt Laden auf der Website aufzurufen. Nutzt dazu einfach die Buttons bei der jeweiligen Produktübersicht. Wer weiterführende Informationen zu den einzelnen Food-Produkten habe möchte, kann sich unseren Produktinformations-Katalog (Food Produkte) ansehen. Darüber hinaus findet ihr die Informationen jeweilt auf den Produktetiketten im Truck bzw. im unverpackt Laden.

Deine Frage ist nicht dabei?

Du hast eine spezielle Frage, die durch unsere "häufigen Fragen" nicht abgedeckt ist? Kein Problem! Schreibt uns einfach eine Nachricht auf Facebook oder Instagram bzw. nutze das untenstehende Kontaktformular. Wir versuchen deine Frage schnellst möglich zu beantworten.